Home / News / FAHUM – FLÜCHTLINGS APP (kostenlos)

FAHUM – FLÜCHTLINGS APP (kostenlos)

bildschirmfoto-2016-11-14-um-09-39-20

– FAHUM heißt vertsehen –

Allen Menschen die sich bemühen, Flüchtlingen, deren Muttersprache Arabisch ist, Hilfestellung zu geben, sollten sich diese APP einmal anschauen. Hier geht es um die Sprache und das Zurechtfinden in unseren Ämtern und im Alltag.

Die Technologiestiftung Berlin und der Rotary Club Hamburg haben die Entwicklung der App unterstützt. Diese kostenlose App soll eine möglichst große Verbreitung erfahren! Mehr in dem Artikel vom „deutschen Ärzteblatt“.

„Ein Flüchtlings-App für Soforthilfe und Integration.“

 

Abrufbar ist der App im Internet unter

www.fahum.de

oder

App Store (Apple)

oder

Google Play

 

Wenn die App geöffnet wird, ist oben ein Link AR/DE , so dass die folgenden Texte auf Arabisch oder Deutsch lesbar sind.

 

Der Verlag Langenscheid hat ein sehr hilfreiches Wörterbuch herausgebracht, das ebenfalls kostenlos zu Verfügung steht und über www.fahum.de aber auch direkt abrufbar ist:

www.fahum.de/wp-content/uploads/2016/03/arabisch-deutsch-sprachfuehrer.pdf.

(Ich habe bei mir als Suchbegriff „arabisch-deutscher-sprachfuehrer“ gespeichert und das klappte auch.)

 

Wir hoffen, dass diese Information für Eure Arbeit und Eure Schützlinge nützlich ist und sorgt bitte dafür, wenn Ihr von der Nützlichkeit überzeugt seid, dass sie weiter Verbreitung findet.

 

Neustadt gegen Fremdenhass.

 

Bild „Fahum“
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

http://fahum.de/de/startseite/  bzw.

Über Sebastian

Check Also

10.09.2017 „Viele Kulturen – Eine Stadt“ – Arthur Kay meets The Clerks – Londoner Ska Legende trifft auf Kölner Meister aller Offbeat-Spielarten

Es geht gut los im Jahr 2017. „Viele Kulturen – Eine Stadt“ – Arthur Kay …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.