Letzte Nachrichten

Im Umfeld des fünften Festes

Am 29. Juli hielt die BI ihre Mitgliederversammlung ab. Alle Mitglieder des Vorstandes wurden wieder gewählt und so konnte man schnell zu Wichtigerem übergehen: dem nächsten Fest am 28. September 1997. Der Ausländerbeirat hatte den Neustadter „Lichtblick“ eingeladen, was als passend empfunden wurde, weil Leute, die am Rande der Gesellschaft …

Weiterlesen

Leserbriefe

Ein Leser der RHEINPFALZ schrieb: Politiker reden Unsinn wenn sie behaupten, dass Deutschland ein Einwanderungsland ist. Ausländer nehmen uns die Arbeit weg und leben auf unsere Kosten. Die Antwort von Vera, wurde in der „RHEINPFALZ“ am 8.3.1997 veröffentlicht: Schade, daß das Recht auf eine eigene Meinung so gerne mit dem …

Weiterlesen

Die Rechten, Einwanderungsland, Förderunterricht

Die „Rechte“ macht mobil. Immer offener zeigen Verehrer der vorgeblichen Größe Deutschlands währende des 3. Reiches offen ihre Gedanken und Absichten. Es sind nicht nur die ewig Gestrigen, die aus der Vergangenheit nichts gelernt haben. Die betätigen sich überwiegend als geistige Brandstifter. Sie haben bei der heranwachsenden Jugend Anhänger gefunden, …

Weiterlesen